#ScrumMasterWay


Česky | Deutsch | English | Español | Indonesian | Italiano | Norsk | Portugues | Pусский | Slovenščina | Vietnamese | 中国 | 繁體中文 | اردو

Einzigartiges Konzept

ScrumMasterWayDer #ScrumMasterWay ist ein einzigartiges Konzept, mit dem Sie exzellente Leistungen mit Scrum erreichen und zum Great ScrumMaster werden, präsentiert von der führenden Agile- und Scrum-Expertin Zuzana 'Zuzi' Šochová. Es basiert auf Zuzis mehr als 15-jähriger Erfahrung mit Agile und Scrum und ihrem persönlichen Werdegang auf dem Weg zum Great ScrumMaster.

Das Konzept #ScrumMasterWay unterstützt Sie dabei, Ihre Teams und Organisationen effizienter zu gestalten, konstruktive Veränderung in Agile-Umgebungen herbeizuführen und die Möglichkeiten der enorm leistungsfähigen ScrumMaster-Toolbox komplett auszureizen.

Die Kernelemente des #ScrumMasterWay

Das Konzept hat sich Exzellenz in Scrum zum erklärten Ziel gesetzt. Die vier Elemente sind Metaskills, Learning, State of mind, und Leadership.

ScrumMasterWay - Metaskills

Metaskills

  • Unterrichten
  • Zuhören
  • Neugierde
  • Respekt
  • Spielfreude
  • Geduld
ScrumMasterWay - Learning

Learning

  • Agile
  • Coaching
  • Förderung
  • Business
  • Veränderung
  • Technik
ScrumMasterWay - State of mind

State of mind

  • Beobachten
  • Fördern
  • Coachen
  • Hindernisse überwinden
  • Lehrer, Mentor
  • Positive Einstellung stärken
ScrumMasterWay - Leadership

Leadership

  • Dienender Leiter
  • Kultur des „Wir“
  • Feedback
  • Motivation
  • Zusammenarbeit
  • Leader-Leader-Modell

Machen Sie sich mit ihnen vertraut und erlangen Sie belastbares Wissen und Fähigkeiten. Nur so können Sie das Niveau eines Great ScrumMaster erreichen.

Drei Ebenen des #ScrumMasterWay

Die Kernelemente können erfolgreich auf allen Ogranisationsebenen implementiert werden. Der #ScrumMasterWay arbeitet mit den drei folgenden Ebenen:

Ebene 1: Mein Team

ScrumMasterWay - Mein TeamDie erste Ebene des #ScrumMasterWay-Konzepts ist Mein Team. Hier sind ScrumMaster nahezu mit Teammitgliedern gleichgestellt. Sie betrachten die Dinge aus der Perspektive des Entwicklerteams: Sie erklären verschiedene Agile-Praktiken, organisieren Scrum-Meetings, helfen bei der Überwindung von Hindernissen, coachen das Team und machen es kontinuierlich besser.

Ebene 2: Beziehungen

ScrumMasterWay - BeziehungenDie zweite Ebene des #ScrumMasterWay-Konzepts sind Beziehungen, was bedeutet, dass ScrumMasters sich das Team aus einer übergeordneten Perspektive ansehen und ihre Fähigkeiten – Unterrichten, Mentorfunktion, Förderung und Coaching – dazu verwenden, die Beziehungen zwischen Team und Dritten zu fördern. Sie coachen den Produktinhaber, um großartige Visionen zu entwickeln und fördern den Austausch mit anderen Teams. Das Ziel ist es, ein größeres, selbstorganisiertes Ökosystem aufzubauen.

Ebene 3: Das gesamte System

ScrumMasterWay - Das gesamte SystemDie dritte Ebene des #ScrumMasterWay-Konzepts ist schließlich das gesamte System. ScrumMasters sehen eine Firma als System aus der Vogelperspektive an. Sie suchen nach organisatorischen Verbesserungsmöglichkeiten. Sie werden zu dienenden Leitern, die andere dabei unterstützen, selbst Leiter zu werden, sie bauen Gemeinschaften auf und leisten versöhnende Beziehungsarbeit. So bringen sie die Werte von Agile in die Organisationsebene ein.

Weitere Informationen

Sie möchten noch mehr wissen? Besorgen Sie sich das Buch The Great ScrumMaster: #ScrumMasterWay, welches das Konzept #ScrumMasterWay erklärt, nehmen Sie an Zuzis Workshop, Training und Zertifikation teil und erleben Sie das Konzept in seiner praktischen Anwendung oder laden Sie sie zu einer privaten Coaching- oder Trainingssitzung ein. Besuchen Sie die Konferenz, auf der Zuzi ihre inspirierenden und innovativen Präsentationen hält oder kontaktieren Sie uns einfach und teilen Sie uns Ihre Eindrücke und Gedanken mit.